5 Fragen an Felix Uhlmann

Bild
Felix Uhlmann

Felix Uhlmann lehrt an der Universität Zürich. Doktoriert und habilitiert hat der heute 50-Jährige in Basel und seinen Master of Law hat er an der Harvard Law School absolviert. Felix Uhlmann wohnt in Basel und war vor seiner Tätigkeit für die BVK Verwaltungsratspräsident der BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel (BSABB). Heute ist er Präsident der Kommission für das Kunstmuseum Basel.


Wahlkreis Angeschlossene Bildungsorganisationen
01 Sie sind Stiftungsrätin/Stiftungsrat der BVK. Was treibt Sie an?
Felix Uhlmann Interesse an der Sache und die Hoffnung, etwas im Interesse der Versicherten und der Arbeitgeber beitragen zu können.
02 Was sind Ihre Hauptanliegen?
Felix Uhlmann Keine ungewollten Umverteilungen (z.B. von Jung zu Alt). Transparente und ehrliche Kommunikation gegenüber den Versicherten. Ein gut funktionierender Stiftungsrat.
03 Im Stiftungsrat ist es wahrscheinlich nicht immer ruhig. Wie gehen Sie mit Konflikten um?
Felix Uhlmann Zuhören, vermitteln, diskutieren, immer zur Sache, nie zur Person. Die Arbeitsatmosphäre beurteile ich übrigens als gut.
04 Welche Fortschritte aus Ihrer Sicht hat die BVK in den letzten Jahren erreicht?
Felix Uhlmann Die langfristige finanzielle Stabilität hat sich verbessert. Wer nur sparen muss, kann nicht gestalten. Die Kompetenz der BVK ist in der Fachwelt und den Medien angekommen.
05 Was bringen Sie für Qualitäten aus Ihrem Beruf in den Stiftungsrat ein?
Felix Uhlmann Juristisches Wissen, Praxis der Aufsichtsbehörden und eine gewisse Führungserfahrung aus anderen strategischen Gremien.
Carte blanche Was möchten Sie den Versicherten mitteilen?
Felix Uhlmann Ich spüre, dass gegenüber der BVK immer noch ein gewisses Misstrauen besteht. Die Schatten der Vergangenheit wirken fort. Ich bin aber überzeugt, dass die BVK auf dem richtigen Weg ist. Ihre finanzielle Stabilität hat sich verbessert, die Verwaltungskosten sind sehr tief, die Fachkompetenz ist anerkannt, und es wird kommuniziert, nicht beschönigt. Ich arbeite sehr gerne in diesem Gremium.

Alle weitere Interviews

Wahlkreis Kanton Schulen / Kanton
Vizepräsidentin
Lilo Lätzsch
Arbeitnehmervertreterin
Arbeitgebervertreter
Rudolf Bertels
Vorsorgeausschuss
Wahlkreis Angeschlossene Übrige
Arbeitnehmervertreter
Guido Suter
Anlageausschuss
Arbeitgebervertreter
Bruno Zanella
Präsident
Wahlkreis Angeschlossene Gesundheitsinstitutionen
Arbeitnehmervertreter
Stefan Giger
Arbeitgebervertreter
Hugo Keune
Anlageausschuss
Wahlkreis Kanton
Arbeitnehmervertreter
Markus Fuchs
Prüfungs- und Personalausschuss
Arbeitgebervertreterin
Brigitte Schmid
Vorsorgeausschuss
Wahlkreis Kanton
Arbeitnehmervertreter
Arialdo Pulcini
Anlageausschuss
Arbeitgebervertreterin
Annette Lenzlinger
Prüfungs- und Personalausschuss
Wahlkreis Kanton Schulen / Kanton
Arbeitnehmervertreterin
Irene Willi
Vorsorgeausschuss
Arbeitgebervertreter
Daniel Dubach
Anlageausschuss
Wahlkreis Angeschlossene Gesundheitsinstitutionen
Arbeitnehmervertreter
Bernhard Hutter
Anlageausschuss
Arbeitgebervertreterin
Gisela Kessler-Berther
Wahlkreis Angeschlossene Gemeinden
Arbeitnehmervertreterin
Nicole Schönbächler
Vorsorgeausschuss
Arbeitgebervertreter
Hubert J. Rüegg
Anlageausschuss
Wahlkreis Angeschlossene Bildungsorganisationen
Arbeitnehmervertreterin
Calista Fischer
Arbeitgebervertreter
Felix Uhlmann